Ein Song, der zunächst von der Plattenfirma abgelehnt wurde und schließlich als Welthit in die Geschichte einging: 1984 veröffentlichte der Singer-Songwriter Leonard Cohen seine bis heute gefeierte Hymne „Hallelujah.

Mit einer großen Fülle an bisher unveröffentlichtem Archiv- und Interviewmaterial zeichnet die Dokumentation anhand der bewegten Reise dieses Songs ein vielschichtiges Porträt einer musikalischen Legende.

USA 2021
FSK
ab 0
Länge
116
Genre
Dokumentation
Regie
Dayna Goldfine, Dan Geller

Alle Spielzeiten

Hallelujah: Leonard Cohen, A Journey, A Song
Freitag, 9.12.
Samstag, 10.12.
Mittwoch, 14.12.
Samstag, 31.12.
12:15
Zeise 1
Silvesterkino!
Klicken Sie auf die Vorstellungszeiten um Tickets zu kaufen oder zu reservieren