Padraic (Colin Farrell) und Colm (Brendan Gleeson) leben auf einer abgelegenen Insel an der Westküste von Irland. Sie sind schon ihr Leben lang Freunde. Der Schrecken ist groß als Colm plötzlich beschließt, ihre Freundschaft zu beenden. Mit der Unterstützung seiner Schwester Siobhan (Kerry Condon), die zusammen mit dem Sohn des örtlichen Polizisten Dominic (Barry Keoghan) ihre ganz eigenen Probleme in der kleinen Inselgemeinde hat, versucht der am Boden zerstörte Padraic, ihre Freundschaft wieder aufleben zu lassen. Doch Colm stellt ihm ein schockierendes Ultimatum, um seine Absicht klarzumachen. Die Ereignisse beginnen zu eskalieren und komplett aus dem Ruder zu laufen.

Das Erfolgsteam hinter "Brügge sehen und sterben" wieder vereint: Colin Farrell, Brendan Gleeson und Regisseur Martin McDonagh ("Sieben Psychos", "Three Billboards Outside Ebbing, Missouri")! THE BANSHEES OF INISHERIN feierte seine Weltpremiere im Wettbewerb der Internationalen Filmfestspielen Venedig und wurde mit zwei Preisen ausgezeichnet. Colin Farrell wurde für seine herausragende schauspielerische Leistung mit der Coppa Volpi als Bester Schauspieler geehrt. Regisseur und Autor Martin McDonagh erhielt den Preis für das Beste Drehbuch.

Irland, USA, UK 2022
FSK
ab 16
Länge
114
Genre
Drama
Regie
Martin McDonagh
Schauspieler
Colin Farrell, Brendan Gleeson, Barry Keoghan, Kerry Condon

Alle Spielzeiten

The Banshees Of Inisherin
Dienstag, 31.1.
Mittwoch, 1.2.
Klicken Sie auf die Vorstellungszeiten um Tickets zu kaufen oder zu reservieren